Je nach Schieferart ist eine unterschiedliche spezielle Grundreinigung erforderlich. Wir haben dafür die richtigen Mittel und Vorgehensweisen um auch Ihren Schiefer optimal zu behandeln.

 

Grundsätzlich sollte man diesen porösen Naturstein nicht mit Säure behandeln, da dessen Oberfläche dadurch geschädigt und dann unansehnlich wird. Unsere Imprägnierungen schützen den Stein nachhaltig.

Schiefer ist ein vielschichtiges Material welches je nach Zusammensetzung hauptsächlich in weiche Tonschiefer und Kalkschiefer oder harte Glimmerschiefer unterschieden wird.

Die weicheren Schieferarten sind oft anfällig für Kratzer.

Die Farben sind sehr vielfältig.